Juli 2011

2011-07-29 14:10

Kruschina wechselt auf den neuen Sage bäurer Stand b7

Der Name KRUSCHINA steht schon seit über vier Jahrzehnten für kundenspezifische Lösungen im Dienstleistungsbereich. In der gesamten Unternehmensgruppe sind heute über 1.700 Mitarbeiter an den Standorten Stuttgart, Gerlingen, Heilbronn, München, Doberschütz und Leipzig beschäftigt. Hauptaufgabe des neuen bäurer Standes war die Konsolidierung der sechs Standorte über eine VPN Anbindung. Ein zusätzliches Augenmerk wurde auf die Prozessoptimierung gelegt, die in Zukunft über den bäurer Workflowmanager abgebildet werden.